Erfolge

Jugend-DM U16 ist Spitze der diesjährigen Entwicklung

Wer hätte gedacht, dass mit einem Titel auf Landes-, einem weiteren auf Regionalebene und der jetzigen DM-Teilnahme in 2014 überragende Erfolge der LG Südsauerland zu Buche stehen würden? "Zudem ist alles hausgemacht", weist Trainer Jochen Meyer auf eine klar für die LGS und ihre Ausbildungsstärke sprechende Tatsache hin. Wer die Art und Weise - insbesondere technische Merkmale - beurteilen kann, sieht überdies, dass die Erfolge antrainiert sind. "Wo sonst in der Umgebung findet man einen so schönen Sprint-Stil wie bei uns", ergänzt Trainerkollege Christian Kramer und ist zurecht stolz auf das Erreichte. Die Arbeit von Wurf-Trainer Florian Tomaschewski ragt ferner nicht nur durch die Spitzenleistungen von Alina Gierse und ihm selbst, sondern auch der Wurfstärke der Mehrkämpfer/innen und der gewonnenen Breite im gesamten LGS-Wurfbereich heraus.
Die Spitze der diesjährigen - über die zwei Landestitel mit den DJMM-Teams 2012 noch weit hinausragenden - Leistungen war nun die Teilnahme an der Jugend-DM der U16 in Köln: Frühere Stellplatzzeiten, entfernte Warm-Up-Area, Callroom - für die erst 14 Jahre alten Mädels Alissa Radziewsky, Carlotta Selbach, Alina Gierse und Helena Grap gab es viel Neuland. Dennoch lösten sie ihre Aufgabe souverän und liefen in 51,41s zwar keine Bestzeit, arbeiteten sich aber dennoch von Melderang 30 auf denn 22. Platz vor! Wie die Analyse des Laufes ergab, zeigte Startläuferin Alissa Radziewsky die beste Reaktion und das beste Loslaufverhalten des gesamten vierten Vorlaufes. Die ebenfalls bei dieser DM gestartete Staffel der StG Olpe-Fretter erreichte Rang 25.
Wednesday., 20. August 2014
 

Siebenkampf-Kreisrekord für die Mädels der WJ U16

Beim Mehrkampfwochenende in Kreuztal stellen Carlotta Selbach, Helena Grap und Alina Gierse für die LG Südsauerland mit 8.442 Punkten einen neuen Mannschaftskreisrekord im Siebenkampf auf. Dabei waren Carlotta´s 12,86 über 100m sowie 13,07s über 80m Hürden, Helli´s 14,12s über die Hürden und Alina´s 31,55m im Speerwurf diejeweiligen Top-Leistungen!
Wednesday., 21. May 2014
 

Durchwachsene Auftakte

Licht und Schatten gab es bei den beiden Auftaktveranstaltungen für die Athleten der LG Südsauerland. Carlotta Selbach trommelte über 100m eine persönliche Bestzeit (13,42s -3,3) auf´s Parkett. Ordentliche Leistungen lieferten auch Alina Gierse, Helena Grap, Aleksej Telegin und Tobias Noeker sowie sein Bruder Matthias über 200m ab. Ansonsten blieb man über 100 und 200m hinter den Erwartungen zurück, was auch daran liegen kann, dass die witterungsverhältnisse nicht gut waren und die Planung in diesem Jahr auf eine etwas spätere Formausprägung ausgerichtet ist.
Im Speerwurf verbesserte sich Helena Grap von ihrer bisherigen PB 18,75m auf ordentliche 22,13m. Im Kugelstoßen startete Alina Gierse mit 10,44m in die Saison und im Weitspürung verbuchte Carlotta Selbach gute 4,62m. Seine 1,75m im ersten Hochsprungwettkampf der Freiluftsaison waren für Aleksej Telegin bereits sehr gut.
Monday., 12. May 2014


Seite: [1] 2  3 ... 30  |   >> 
13.02.2017 Julius Knoche (17) mit 3. Platz bei den Landesmeisterschaften und DM-Quali!
24.01.2017 NRW-Senioren-Meisterschaft: Vizetitel für Jana Krippendorf
02.02.2016 Regionalmeisterschaften: Top-Resultate für den LA-Kreis, Julius Knoche mit 3. P...
20.08.2014 Jugend-DM U16 ist Spitze der diesjährigen Entwicklung
21.05.2014 Siebenkampf-Kreisrekord für die Mädels der WJ U16
12.05.2014 Durchwachsene Auftakte
18.09.2012 Grap die Zweite: Benni pulverisiert 100m-Bestzeit!