Erfolge

Arnsberg: Karin, Torsten u. Sabrina sprengen PBs!

Bei den Südwestfälischen Meisterschaften zeigten sich viele Athleten der LG Südsauerland in guter Form und konnten ihre bisherigen persönlichen Bestleistungen (PB) verbessern.

Südwestfalenmeisterschaften - die "Landesliga der Leichtathleten"

Karin Hebbecker lief 12,92 sec, führt die Olper Jahresbestenliste im 100m-Sprint jedoch weiter mit 13,07 sec an, da in Arnsberg der Wind zu heftig bließ. Die Würdinghauserin erwischte zunächst einen klasse Start, der jedoch aufgrund eines Fehlstarts einer anderen Läuferin zurück geschossen wurde. Sie behielt die Nerven und lieferte nach dem zweiten Startversuch ihre erste Zeit unter der 13 sec-Marke ab, mit der sie auf den dritten Rang lief.

Karin Hebbecker: 2 Hundertstel am Sieg vorbei.

Über die 200m-Strecke entschied nur ein Wimpernschlag über die Titelvergabe. Um zwei Hundertstel Sekunden hatte Karin das Nachsehen, kam mit einer neuen Bestzeit von 26,66 sec aber zu einer hervorragenden Vize-Meisterschaft! Nur die ein Jahr ältere Stefanie Hoof von der LAG Siegen war schneller.


Sabrina´s "Fan-Base" war außer Rand und Band...
Von einem „Durchbruch“ kann man bei Sabrina Cordes sprechen. Die 16-jährige Meggenerin verbesserte ihre 100m-Zeit gleich um vier Zehntelsekunden. „Unter 14 war anvisiert“, so Trainer Christian Kramer, „jetzt hat sie sogar zu den anderen aufgeschlossen, was besonders im Hinblick auf Qualität und Wahlmöglichkeiten bei der Staffel ein Gewinn ist“. Der „kaputte Diesel“ (Insider) lief heute rund: Sabrina gewann ihren Zeitendlauf in 13,66 sec! Wie gut sie in Arnsberg drauf war, stellte die Gymnasiastin dann auch über 200m unter Beweis. Auch hier kam sie mit neuer persönlicher Bestzeit von 28,42 sec fast eine Sekunde schneller ins Ziel als bei ihrem letzten Rennen.
Der Bracht´ser Torsten Matzke hatte die Sticks aus der Hand gelegt und nach zweieinhalb Tagen hinter´m Schlagzeug die Kirchhundemer Schützenhalle gegen das Stadion Große Wiese getauscht. Trotz Knüppel harten Einsatzes hatte er „Musik in den Knochen“ und lief die 200m in 23,84 sec (Platz 8), was ebenfalls eine persönliche Bestleistung bedeutete. Auch in der Staffel kam er zum Einsatz. Ohne Mischa Köhler, der sich wieder in seinem 200m-Rennen verletzte, lief die 4 x 100m-Staffel in der Formation Serkan Memed, Michael Kluge, Jonas Rannefeld, Torsten Matzke in 47,46 sec und damit leider oberhalb der Westfalen-Quali nach der Staffel der LG Kindelsberg auf Platz zwei ins Ziel.
Ebenfalls Platz zwei ging an Jonas Rannefeld im Kugelstoßen der Männer. Im ersten Wettbewerb der LGSler des Tages stieß der Heggener 9,32 m weit.

Der A-Jugendliche Mischa Köhler wurde über 100m in 11,84 sec Fünfter und Vize-Meister über 200m in 23,72 sec. Im 200m-Langsprint, seiner Paradestrecke, war der Titel für den Oberelsper greifbar nahe.

Serkan Memed schloss im Hochsprung an seine zuletzt gezeigten Leistungen an. Regelmäßiges Training und die Erhöhung der Belastungsverträglichkeit und Stabilität sind erste Schritte zu mehr Kontinuität und dauerhafter Verletzungsfreiheit. Serkan hatte in Arnsberg Probleme mit dem Knöchel seines Sprungfußes, die (da er nahezu ausschließlich von seiner Sprungkraft „lebt“) höheren Höhen im Wege standen.


Die Silbergerin Daniela Schlechtinger (Jg. 92) ging bei den Schülerinnen A an den Start. Im Weitsprung überwand sie mit 4,12 Metern erstmals die 4m-Marke (vom Brett). Im Kugelstoßen blieb sie zwar hinter ihrem Potential zurück, sicherte sich mit Rang sieben aber dennoch eine Urkunde.


Ladylike: Lisa, Karin, Marie u. Sabrina.
Den Tag der Bestleistungen komplettierte Lisa-Kathrin Lauterbach (16) mit 13,50 sec über 100m und 28,14 sec über die 200 Meter. Lisa tritt in Kürze einen mehrmonatigen  Auslandsaufenthalt an. Regelmäßiges Training wäre nach ihrer Rückkehr der Schlüssel, um ihr ohne Zweifel vorhandenes Sprint-Potential zu heben. Mit 4,76 m belegte die Heinsbergerin Marie Schwermer (15) einen achten Platz in der Weitsprung-Konkurrenz der weiblichen Jugend B. Platz drei ging hier mit 5,05 m an Inga Rosenthal vom SC Fretter.

Einen Wermutstropfen gab es zum Schluss: Die 4 x 100m-Staffel hatte aufgrund der krankheitsbedingten Absage von Josi Schenk einen Wechsel auf der Startposition vorgenommen. Marie Schwermer war ins Team gerückt und sollte den Stab auf Karin Hebbecker an Position zwei übergeben. Aufgrund fehlender Trainingswerte konnte man die Koinzidenzmarke (Überlauf-Marke) nicht richtig bestimmen. Der Abstand erwies sich als zu groß, da Karin auf und davon eilte und Marie ihr den Stab nicht mehr übergeben konnte.

Verpatzter Wechsel: Staffel-Mädels mit Pech (Untertitel: "Trainingsrealitäten")

Die erste Enttäuschung saß tief. Moral bewies die Truppe aber dann, als sie den Vorschlag machte, noch einmal zu laufen, um zumindest eine wenn auch nur inoffizielle Richtzeit zu bekommen und natürlich, um einmal durch zu laufen. Der Starter erklärte sich freundlicherweise noch zu einem Startschuss bereit. In handgestoppten 52,2 sec lief Schlussläuferin Lisa-Kathrin Lauterbach ein, so dass beim abschließenden Team-Foto bereits alle Tränen wieder getrocknet waren.


Ferner herrschte im Lager eine gute Stimmung. Neben Torsten (Samt "Perle", Anm. d. Red: Würde Jonas sagen...) feuerten auch Jonas Rannefeld, Debutant Michael Kluge, Herr Memed und Matthias Esser die Mädels an.


Das Lager der LG Südsauerland sorgte auch im Arnsberger Stadion Große Wiese für Stimmung.

Sunday., 13. August 2006
 

Kreuztal: Karin mit Platz 2, 400m-Tests der Männer

Zum Feriensportfest der LG Kindelsberg zog es auch einige LGS-Athleten. Rang zwei über 100m holte die Würdinghauserin Karin Hebbecker.
In 13,23 sec blieb sie nur geringfügig hinter ihrer 100m-Bestzeit zurück. Im zweiten Zeitendlauf hatte ihre Trainingskameradin Sabrina Cordes (14,36 sec) mit 1,7 m/sec Gegenwind zu kämpfen. Platz zehn sprang für sie heraus.
Für die Sprinter der LG Südsauerland standen in Kreuztal vor allem Tests über die 400m-Distanz zur Vorbereitung der DMM-Endkämpfe (Deutsche Mannschaftsmeisterschaft) im September an. Der Oberelsper Mischa Köhler sprintete in 54,78 sec ins Ziel. 55,69 sec benötigte der Brachthauser Torsten Matzke für sein Debut über die Stadionrunde. Vor Trainingskollege Patrick Cordes (58,31 sec) kam er auf den neunten Rang der Männerkonkurrenz. Zuvor war Torsten schon über die 100 Meter gestartet. In der jetzigen Trainingsphase kann er, trotz Bestzeit von 11,75 sec, mit 12,01 sec und Platz zwölf zufrieden sein.
Serkan Memed musste den 100m-Sprint aufgrund einer erneuten Verletzung im Weitsprung absagen. Nach dem zweiten Sprung (5,66m) traten Schmerzen im Oberschenkel auf, so dass er auf die weiteren Versuche und die Staffel verzichten musste. Im Weitsprung der MJA kam Sprinter Mischa Köhler mit 5,64 m auf den dritten Rang.
Monday., 31. July 2006
 

Westfälische: Umständen entsprechend gut. Karin mit Bestzeit.

Bei den Westfälischen Jugend-Meisterschaften am Wochenende in Kreuztal waren mit Karin Hebbecker, Marie Schwermer und Mischa Köhler auch drei Jugendliche der LG Südsauerland vertreten.
Vor allem die Würdinghauserin Karin Hebbecker (16) konnte über die 200m der Weiblichen Jugend B mit einer neuen persönlichen Bestzeit überzeugen. In 26,89 sec (+0,1) lief sie erstmals unter die 27 sec-Marke, stellte einen neuen Vereinsrekord des TV Kirchhundem auf und platzierte sich auf einem soliden 15. Rang im Feld der bis zu einem Jahr älteren Konkurrentinnen. Über die 100m kam sie am Samstag in 13,13 sec (+0,8 / Platz 21) nahe an ihre Bestzeit heran. Ein mäßiger Start verhinderte hier ein besseres Ergebnis.
Am Sonntagmorgen hatte sich Karin verlegen und konnte sich nicht uneingeschränkt bewegen. Vor allem der Tiefstart war beeinträchtigt. Die 200m-Zeit der jungen Gymnasiastin ist somit aufzuwerten. Auch ihre Einstellung, es trotz der Beeinträchtigung zu versuchen, ist eine Erwähnung wert. Trotz Handicap hatte Karin ein gutes Stehvermögen und entschied ihren Vorlauf über die favorisierte 200m-Distanz gegen Ende des Rennens noch für sich.

Im 100m-Rennen der WJB kam die 15-jährige Heinsbergerin Marie Schwermer (ebenfalls vom Stammverein TV Kirchhundem) in 13,36 sec (+0,3) auf den 24. Platz. Im Weitsprung belegte sie in drei nahezu identischen Sprüngen mit 4,88 m den 14. Rang. Bei allen Sprüngen „verschenkte“ sie etwa 30 Zentimeter. Im letzten Jahr sowie noch in der Hallensaison war der Kurz-Hürdensprint Marie´s stärkste Disziplin. In diesem Sommer kam es hier zu keiner entsprechenden Vorbereitung. Die als Jahres-Höhepunkt 2006 geplanten Westfälischen Mehrkampfmeisterschaften vor zwei Wochen in Lage waren ebenfalls abgesagt worden.

Mischa Köhler, über 100 und 200m gemeldet, ging am Samstag nur über die Kurzsprintstrecke an den Start. In 11,64 sec (+0,8) erreichte er das Ziel (Platz 21) und hatte sich eine Verletzung am vorderen Oberschenkel eingefangen, die dem 200m-Start am Folgetag im Wege stand. Die 200m sind die Parade-Disziplin des 19-jährigen Oberelspers, der dem LGS-Stammverein TSG Lennestadt angehört.

Die „Westfälischen“ fielen in diesem Jahr in die Ferienzeit. Urlaubsbedingt kam die im letzten Jahr (Platz vier) sehr erfolgreiche 4 x 100m-Staffel der LG Südsauerland nicht zu einem Start. Gleich drei der fünf Sprinterinnen weilen derzeit in (noch) wärmeren Gefilden. Ein Platz unter den ersten acht oder gar sechs Mannschaften Westfalens ist für die jungen Damen in Bestbesetzung realistisch.


200m der WJB: Die Würdinghauserin Karin Hebbecker (16, LGS/TV Kirchhundem) biegt auf die Zielgerade ein.


Erwähnenswert ist abschließend noch der vorbildliche Einsatz vieler heimischer Kampfrichter bei diesen Landesmeisterschaften im benachbarten Siegerland. Der KLA des Kreises Siegen hatte beim Olper Kampfrichterobmann Uli Rauchheld um Verstärkung gebeten. Uli war an den beiden Tagen mit ca. 10 Kampfrichtern vor Ort. (Kunibert Rademacher, Bernd Schröter, Dirk Heimes, Gerald, Thomas Grewe, Bernd Strotkemper, Hr. Reisel, Christian Rademacher,…)
Monday., 03. July 2006


 
13.02.2017 Julius Knoche (17) mit 3. Platz bei den Landesmeisterschaften und DM-Quali!
24.01.2017 NRW-Senioren-Meisterschaft: Vizetitel für Jana Krippendorf
02.02.2016 Regionalmeisterschaften: Top-Resultate für den LA-Kreis, Julius Knoche mit 3. P...
20.08.2014 Jugend-DM U16 ist Spitze der diesjährigen Entwicklung
21.05.2014 Siebenkampf-Kreisrekord für die Mädels der WJ U16
12.05.2014 Durchwachsene Auftakte
18.09.2012 Grap die Zweite: Benni pulverisiert 100m-Bestzeit!
06.08.2012 100 METER: Benni Grap mit neuer PB in Kreuztal!
08.07.2012 Premiere: LGS richtet Kreis-DJMM aus!
09.06.2012 LGS und TVK in 2012 Ausrichter der Kreis-Einzel...
30.05.2012 Saisonauftakt am Nattenberg
29.02.2012 Dortmund: Rang 3 für Julius, Schnelle LGS-Staffeln...
04.06.2011 Klasse Saisonstart - Benjamin Grap (15) pulverisiert Bestzeit!
20.09.2010 Herbstwaldlauf in Fretter: Johanna Nies (9) dominiert!
11.09.2010 Langstreckenmeisterschaften: Johanna wieder mal top!
05.07.2010 Julius und Allan auf Platz 1 - Gute Platzierungen beim Sprintabend in Olpe
21.06.2010 BTF 2010 in Kirchhundem:
20.11.2009 Neuer Kreisrekord: Johanna Nies (8) flott über die 800m.
22.11.2008 Kreis-Cross: Titel und gute Plätze für Schützlinge von Trainer Walter Vollmer...
15.10.2008 Zehnkampf mit 5176 Punkten: Hombach-Hombach-Hombach- Tää-tä-rääääääää...
06.10.2008 Köln-Marathon: 8. Platz für Carmen Otto...
18.06.2008 Bei Brinie brummt´s: 200m-PB, Kirsten mit 100m-Bestzeit!
10.06.2008 Kreis-Einzel: LGS mit 20 Titeln erfolgreichster Verein!
29.03.2008 Osterlauf: Nationale Elite am Start. Carmen Otto mit Bestzeit!
17.03.2008 Steinfurt: Ulrike Wilbrand Westdeutsche Marathon-Meisterin 2008!
10.03.2008 Westf. Mehrkämpfe: 3 x Bestleistung u. 2. Platz für Niklas Rinscheid!
04.03.2008 Leverkusen: LGS-Damen mit Team-Bestzeit!
03.03.2008 Westfälische: Niklas & Co mit Debüt, LGS-Schüler erfolgreich!
19.02.2008 Gau: Niklas Rinscheid (13) mit Vizemeisterschaft und erstmaliger Quali!
14.02.2008 Porzer Paukenschläge!
28.01.2008 BÄÄÄÄÄÄÄÄÄMMMMMM Landesmeisterschaften: Kluge und Cordes klasse!
21.01.2008 Bielefeld: Gelungene Westfalenmeisterschaften der A-Jugend
08.01.2008 Test II: Gute Steigerung. Sabrina Cordes mit PBs.
02.01.2008 Kluge und Cordes stechen beim ersten Test heraus...
14.10.2007 Kreis-Wurf: Dani, Flo und Alex Kreismeister.
24.09.2007 LGS-Zehnkampf-Team mit 12.790 Punkten. Matzke verletzt.
17.09.2007 DMM/DJMM/DSMM: LGS mit klasse Team-Wochenende!
27.08.2007 Kreis-Mehrkämpfe: WJB-Team u. Hürden-Debüts
15.07.2007 Pieter Brandt pulverisiert Bestzeit über 200m!
09.07.2007 Landesmeisterschaften: Michael Hombach mit Top-Leistung über 400m!
04.07.2007 Kreuztal: Speerwurf-Experiment geglückt.
24.06.2007 DSMM: Teams der Schülerinnen A und B mit Kreisrekorden!
20.06.2007 Attendorn: Wieder Kreis-rekorde und persönliche Bestleistungen!
18.06.2007 Westfälische: Gute Plätze, Bestmarken, Kreisrekorde und eine DM-Norm!
17.06.2007 Giller 2007 - Wieder eine Reise wert...
06.06.2007 Kreis-Einzel: Florian mit zwei Titeln und 1,76m im Hochsprung!
05.06.2007 Westfälische: Ulrike und Ulla über „kurze“ 3000m…
22.05.2007 Südwestfälische: Support, Stimmung u. Leistungen klasse!
18.05.2007 Berglauf: LGS-Damen Westfalenmeisterinnen!
15.05.2007 Attend.: Klasse Schüler-Leistungen. Teams runden den Tag ab...
07.05.2007 Gute Saisoneinstände in Dortmund u. Kreuztal
26.03.2007 Marie down under...
04.03.2007 LG Südsauerland läuft um´s Bayerkreuz
18.02.2007 TVK-Mehrkampf-Teams mit Erfolg auf Gauebene!
09.01.2007 Dortmund: Athleten aller Stammvereine am Start.
01.01.2007 Silv.: Siege für Carmen u. Ulla, zweite Plätze für Paul u. Thomas
29.12.2006 Int. HSF Münster: Wieder Bestleistungen & Qualis!
18.12.2006 Paderborn: Hebbecker, Matzke, Cordes & Co mit zwölf PBs!
21.11.2006 Kreis-Cross: Drei Titel und sieben Schüler/innen
06.11.2006 Halbmarathon, Verl: LGS-Damen auf Platz 3 u. 4 mit Kreisrekord!
04.11.2006 Benedikt, Bernd & Co. in Wenden am Start.
29.10.2006 Helberhausen: 9. Hauberglauf
22.10.2006 Rothaarsteig: LGS-Team gewinnt Halbmarathon
14.10.2006 A4-Trassenlauf: Ulrike und Thomas auf Platz 2 und 11.
08.10.2006 Köln-Marathon: Ludger Feyen am Start.
18.09.2006 DMM-Landesliga: Männer-Team mit über 10.000 Punkten auf 2. Platz!
17.09.2006 Bad Berleburg: Carmen über 10km vorn.
11.09.2006 Kreis-Einzel II: Fabian wirft 44m, tolle Stimmung bei Klein & Groß!
09.09.2006 P-Weg: Ulrike Wilbrand mit Platz 1 im Marathon!
08.09.2006 10km-Citylauf: Carmen erneut unter 40min!
04.09.2006 Kreis-Wurf: Alex Ringbeck mit DMM-Probe.
03.09.2006 Zehnkampf-Premieren
02.09.2006 Kreis-Lang: Tom Roloff mit Vizetitel!
30.08.2006 „Mehrkampf-Team“ der Jüngsten mit Kreistitel.
13.08.2006 Arnsberg: Karin, Torsten u. Sabrina sprengen PBs!
31.07.2006 Kreuztal: Karin mit Platz 2, 400m-Tests der Männer
03.07.2006 Westfälische: Umständen entsprechend gut. Karin mit Bestzeit.
25.06.2006 Giller: Fünf Titel, zweimal Vize und jede Menge drum herum!
23.06.2006 Kreis-Einzel: Qualis, PBs und viele Titel !!!
21.06.2006 Mittelstrecke: Marie mit Bestzeit. Fabian erneut vorn´ dabei!
18.06.2006 TVK-Athleten bei Giller-Schwimmen erfolgreich!
15.06.2006 Kreismeisterschaften (Einzel) in Attendorn
12.06.2006 BTF: Fabian Wurm (9) wirft 36,50 Meter!
05.06.2006 Weitere Saisonstarts: Mischa gut dabei.
27.05.2006 Attendorn: Carmen, Ulrike und Gudrun gewinnen ihre Klassen!
21.05.2006 Daaden: LGS-Damen Westdeutscher Meister!
14.05.2006 Westdeutsche 10 km: Fünf neue Bestzeiten!
13.05.2006 Benedikt und Clara mit ersten Plätzen!
07.05.2006 Wien-Marathon: Christoph und Paul dabei!
30.04.2006 Köln: Carmen mit neuer PB über 10 km!
29.04.2006 „Westdeutsche Lang“: Ulla auf Platz drei!
23.04.2006 Hamburg-Marathon 2006
15.04.2006 Salchendorfer Osterlauf: Paul siegt!
08.04.2006 Marburg: Christoph Peez auf Platz drei.
02.04.2006 Bonn-Marathon: Carmen auf Treppchen!
26.03.2006 DM Halbmarathon: Ulla auf Platz neun!
05.03.2006 Zwei LGS-Athleten in Dortmund
05.03.2006 Carmen Otto mit neuer Bestzeit über 10 km!
19.02.2006 Gau-Wettkämpfe: Vizetitel für TVK-Team!
11.02.2006 Thomas Hesse mit neuer PB über 10 Km!
05.02.2006 Tim Müller streift 800m-Quali...
05.02.2006 Westdeutsche: Marie im Konzert der Großen.
29.01.2006 Bezirkswettkämpfe: Gute Nachwuchsarbeit belohnt!
14.01.2006 Westfälische: Marie auf Platz 10 u. 11, Karin 15te, Staffeln auf Platz 5 und 8.
08.01.2006 Christian Bischoping mit starken 800 Metern! Marie flott über die Hürden.
31.12.2005 Carmen und Ulla das Maß der Dinge!
11.12.2005 Patrick Goeder auch im Viererbob schnell unterwegs!
11.12.2005 LGS eröffnet Hallen-Saison in Dortmund
12.11.2005 Carmen Otto gewinnt 20. Internationalen Hohe-Bracht Berglauf
23.10.2005 Carmen läuft Marathon in Reims/F
22.10.2005 LGS mit 36 Startern beim Crosslauf!!!
15.10.2005 2. Internationaler Rothaarsteig-Marathon
30.09.2005 Langstrecke: Stephan, Tom, Marius & Felix top!
25.09.2005 Christoph beim 1. Einstein-Marathon in Ulm
25.09.2005 BTF: Zwei Titel und zwei Vizetitel für den TVK-Nachwuchs!!!
24.09.2005 Erfolge beim Fretteraner Herbstwaldlauf
24.09.2005 PBs im Fünfkampf, über 200 u. 1500m für Christian
18.09.2005 Westfälische DMM-Landesliga-Endkämpfe 2005 in Kreuztal
18.09.2005 Bad Berleburger Citylauf
18.09.2005 Westfälische Schüler-Meisterschaften 2005
10.09.2005 Kreis-Mehrkämpfe 2005
10.09.2005 P-Weg rief – LGS kam!
09.09.2005 10. Bergisch Gladbacher Stadtlauf - Carmen vorn dabei...
27.08.2005 Südwestfälische: Karin Hebbecker holt „Qualis“!!!
21.08.2005 Alex wirft Vereinsrekord, Christian in 11,68 sec mit PB über 100m!!!
13.08.2005 Tim startet in Kreuztal...
03.08.2005 Sabrina, Marie & Christian glänzen in Dortmund!
30.07.2005 "Full House" in Menden: PBs & Qualis!
29.07.2005 LGS am Rhonard-Berg: Ulla Cordes siegt!
23.07.2005 Matthias Esser ist Westfalenmeister
20.07.2005 LGS-Delegation im Rhein-Wied-Stadion (Neuwied) - Marie mit 300m-Quali
10.07.2005 "Deutsche" M30: Bronze für Christian
03.07.2005 GILLER 2005: Das Fest der Mehrkämpfer!
28.06.2005 Staffel-Mädels unterbieten Norm für Westdeutsche
25.06.2005 Westdeutsche: Josi & Marie mit Platz 22 und 25
23.06.2005 Christina & Benedikt mit neuen Vereinsrekorden!
19.06.2005 Theodora Lindner auf Platz drei beim 23. Internationalen Eggelauf 2005
15.06.2005 LGS-Staffel reif für die Regionalliga...
12.06.2005 Theodora läuft 10 Km von Wallen
12.06.2005 21,098 - gelaufen 20,168 Km...
05.06.2005 ROSE-Marathon Minden: Martin Müller 12. der Männer M 45
28.05.2005 LGS-Damen in Attendorn: 3 Starts, 3 Siege!
21.05.2005 Kerstin Jürgens gewinnt DMM-Bundesliga-Titel mit dem USC Mainz
20.05.2005 Kirschblütenlauf in Refrath
19.05.2005 Beate´s Damen samt Mädelstruppe in Berlin
17.05.2005 IDTF-Ticker: Marie mit neuer Bestleitung im Weitsprung
15.05.2005 Krombacher Sauerland-Serie 2005: Theodora Lindner über 10 Km auf Platz drei
08.05.2005 Deutsche Marathon-Meisterschaften 2005
05.05.2005 Westfälische und Westdeutsche Berglaufmeisterschaften: Ulla wird Vize-Westfalen...
05.05.2005 Mehrkampf-Team auf Abwegen
01.05.2005 Saisonstart für Christian und Dominik
24.04.2005 Köln: Carmen bestätigt 10 Km-Zeit
17.04.2005 RuhrMarathon 2005: Dietmar Reichling zusammen mit Vetter Thomas und Frank Busema...
10.04.2005 Christoph Peez verbessert 10 Km - Bestzeit um 3 Sekunden…
10.04.2005 Carmen mit Bestzeit bei Bonn-Halbmarathon
06.03.2005 Frankfurt City-Halbmarathon: Christoph Peez mit neuer PB!
06.03.2005 Alex siegt in Dortmund, Carmen mit Bestzeit !!!
27.02.2005 Trio der LG Südsauerland bei den "Westfälischen"
27.02.2005 Kramer und Meyer Deutsche Vizemeister
13.02.2005 Meeting in Dortmund: Christian mit Bestleistung
06.02.2005 LGS in Dortmund: Marie & Tim mit drei PBs!
05.02.2005 4. Lauf der Winterlaufserie in Rodgau-Jügesheim
30.01.2005 BTF: Masse & Klasse - „Team Tebrügge“ stark!
23.01.2005 LGS in Kreuztal: Marie mit Bestleistung!
23.01.2005 5 Km: 3. Lauf am Lindensee (Rüsselsheim)
15.01.2005 LGS on Tour: Bielefeld, Seidensticker-Halle
09.01.2005 Erstes LGS-Event in der Dortmunder Körnig-Halle
09.01.2005 Westdeutsche Senioren-Hallenmeisterschaften 2004 in Düsseldorf
08.01.2005 3. Jügesheimer Winterlauf – Christoph wieder unter 40 min!
31.12.2004 Silvesterlauf - Serge & Carmen schaffen das Triple!!!
11.12.2004 23. Adventlauf rund um Eikamp - Streckenrekorde!
04.12.2004 2. Winterlauf in Rodgau-Jügesheim - Christoph unter 40min!
28.11.2004 Volksbank-Hallen-Meeting des LC Paderborn
20.11.2004 2. Lauf der Lindensee-Volkslaufserie
06.11.2004 1. Lauf der Winterlaufserie in Rodgau-Jügesheim
06.11.2004 29. Südsauerlandlauf in Wenden
30.10.2004 7. Helberhäuser Hauberglauf (Rothaar-Cup, 1. WL)
16.10.2004 1. Internationaler Rothaarsteig-Marathon
10.10.2004 TVL-Sportfest in Geisweid
03.10.2004 DMM-Landesliga-Endkampf in Kreuztal
02.10.2004 Saisonabschluss-Sportfest der LG Emmelshausen
02.10.2004 32. Aue-Wingeshäuser Rothaar-Waldlauf
25.09.2004 Herbstwaldlauf in Fretter
25.09.2004 Westfälische Senioren-Fünfkampfmeisterschaften 2004
19.09.2004 4. Bad Berleburger Citylauf
19.09.2004 Westfälische Schülermeisterschaften (Teil 2) in Gütersloh
18.09.2004 Länder-Vergleichswettkampf der Senioren in Dipperz/Fulda
17.09.2004 Kreis-Langstreckenmeisterschaften 2004 - Marie siegt über 2000m
11.09.2004 22. Eichener Kindelsberglauf
10.09.2004 9. Stadtlauf in Bergisch Gladbach
29.08.2004 29. Sengbach-Talsperrenlauf
24.07.2004 Westfälische Mehrkampfmeisterschaften 2004 (Jugend) in Lage
18.07.2004 Westfälische Schüler-Meisterschaften (Teil 1) in Paderborn
17.07.2004 Gillerbergturnfest 2004 - Marie siegt!
11.07.2004 Bezirksmeisterschaften 2004 (Tb I, Olpe)
04.07.2004 Kreiseinzelmeisterschaften 2004 in Olpe
26.06.2004 8. Büschergrunder Waldlauf
26.06.2004 Deutsche Senioren-Fünfkampfmeisterschaften 2004
12.06.2004 4. Brücker Benefiz-Lauf
10.06.2004 Westfälische Senioren-Meisterschaften 2004
05.06.2004 Kreisschüler-Mehrkampfmeisterschaften 2004 in Kirchhundem
01.05.2004 26. Erndtebrücker Volkslauf (Rothaar-Cup, 1. WL)
28.03.2004 Europäische Polizei-Crosslaufmeisterschaften 2004
27.03.2004 Königsforst Marathon - Carmen siegt!
14.03.2004 Westfälische Hallenmeisterschaften des WTB
15.02.2004 Gau-Hallenmeisterschaften 2004
25.01.2004 Bezirks-Hallenmeisterschaften 2004
31.12.2003 Obernau-Silvesterlauf 2003