Erfolge

Köln-Marathon: Ludger Feyen am Start.

Als einziger Vertreter der LG Südsauerland war Ludger Feyen vom, Stammvereine TuS 08 Bilstein am Start des diesjährigen Ford Köln Marathons in der Domstadt. In einer Gesamt-Nettozeit von 3:30:19 h lief er auf Platz 143 der MHK und den 1253 Platz im männlichen Gesamtfeld.
Sunday., 08. October 2006
 

DMM-Landesliga: Männer-Team mit über 10.000 Punkten auf 2. Platz!

Bei bestem Wetter konnte sich das Männer-Team der LG Südsauerland am Samstag im Attendorner Hansa-Stadion hinter der CJVM Siegen SG und vor der LG Oelde/Wadersloh auf dem zweiten Rang platzieren.

Über 20 Jahre hat es kein DMM-Landesliga-Team aus dem Kreis Olpe mehr gegeben. Zuletzt gingen Kallenberg & Co. im Jahr 1984 noch für den TV Attendorn auf Punktejagd. 1993 gelang es dem LC Attendorn nochmals ein Team für einen Bezirksliga-Durchgang zu formen (mehr zum Regelwerk: ganz unten).

Zum LGS-Team, welches erstmals an einer DMM teilnahm, zählen folgende Athleten:

Torsten Matzke - 100m, 400m, Weit, Staffel
Patrick Cordes - 100m, 400m, Staffel
Michael Kluge - 100m, 400m, Staffel
Patrick Goeder - 100m, Staffel
Christian Bischoping - 800m, Staffel
Chris Helbig - 800m, Staffel
Pieter Brandt - 800m
Thomas Hesse - 5000m
Gerhard Cordes - 5000m
Wilfried Lahme - Diskus
Christoph Tebrügge - Diskus
Alexander Ringbeck - Diskus, Kugel
Jonas Rannefeld - Kugel, Staffel
Serkan Memed - Hoch, Weit, Kugel, Staffel
Thomas Willmes - Hoch, Weit

Interessant: Jeder konnte mit seiner Leistung / seinen Leistungen zum Gesamtergebnis beitragen! Zwar gehen nur die jeweiligen zwei Bestleistungen in einer Disziplin ins Gesamtergebnis ein, doch waren gleich zweimal die Drittplatzierten LGS-Athleten so knapp hinter dem Zweiten, dass die gleiche Punktzahl errungen wurde.

Zum Abschluss der Saison waren ferner nochmals einige Verbesserungen der bisherigen Bestleistungen möglich:
Hervorragend waren die 52,71 sec von Torsten Matzke über die Stadionrunde (400m). Nur knapp vor ihm kam der Siegener Jochen Langenbach in 52,49 sec ins Ziel. Punktemäßig – Torsten steuerte mit seinem 400m-Ergebnis 645 Punkte zum Gesamtergebnis bei – waren diese beiden Ergebnisse die Top-Leistungen des Tages. In 11,61 sec über die 100 Meter steuerte Torsten auch das zweitbeste LGS-Ergebnis (631 Pkte.) bei. In 11,88 sec, wofür es 603 Punkte gab, ist Patrick Goeder hier LGS-intern an dritter Stelle zu nennen.


LGS-4x100m-Staffel mit Westfalen-Quali.
Allen voran ist jedoch bzw. sind jedoch die 4 x 100m-Staffeln zu nennen. Der „D-Zug“ LG Südsauerland I kam in 45,63 sec ins Ziel. Neben fetten 1309 Punkten hat das in dieser Aufstellung debütierende Quartett (Serkan Memed, Torsten Matzke, Michael Kluge, Patrick Goeder) damit zudem die Qualifikationsnorm (47,00 sec) für die Westfalenmeisterschaften unterboten. Auch die zweite Staffel lief in 49,08 sec in einer erstmals gelaufenen Zusammenstellung (Jonas Rannefeld, Patrick Cordes, Chris Helbig, Christian Bischoping) eine beachtliche Zeit. Erwähnenswert: Jonas erwischte den besten Start und war fix unterwegs. Von den vier gestarteten Teams kam er als Erster zum Wechsel!

Über die 100m einzeln konnte sich Michael Kluge erneut eine ganze Ecke steigern. In 12,03 sec scheiterte er nur knapp an der 12 sec-Marke. Über die Stadionrunde lief Patrick Cordes ebenfalls eine neue Bestzeit (56,98 sec).

Die 800m-Mitteldistanz bewältigten die drei LGSler Chris Helbig (2:15,29min), Christian Bischoping (2:17,24min) und Pieter Brandt (2:17,36min) in nahezu derselben Zeit. Christian und Pieter erreichten exakt die gleiche Punktzahl. Über die Langstrecke von 5000m lief der Bilsteiner Thomas Hesse erstmals unter der 18er-Marke (17:55,93min).Routinier Gerhard Cordes rückte spontan ins Team, da zwei jüngere „Kollegen“ noch am Freitagabend abgesagt hatten. In 19:42,67 min lief er die 12 ½ Stadionrunden in einer soliden Zeit und durfte so und erst Recht angesichts der heißen Temperaturen und eines hohen Trainingspensums in der Vorwoche zufrieden sein.

Im Hochsprung blieben sowohl Serkan Memed (1,72m) wie auch der Heggener Thomas  Willmes (1,68m) weit unter ihrer Bestmarken jenseits der 1,80 Meter. Fehlt es bei Thomas am Training, so wird Serkan weiterhin von einer Verletzung am Sprunggelenk gehandicapt, die es in er beginnenden Übergangsphase auszukurieren gilt. Mit 5,84m machte der Brachthauser Torsten Matzke auch im Weitsprung erneut auf sich aufmerksam. Bei seinem besten Sprung verschenkte er einen halben Meter. Sonst hätte auch in Attendorn wieder die „6“ vorne gestanden…

10,44 m sind für den Würdinghauser Werfer und Stoßer Alexander Ringbeck eine eher durchschnittliche Kugelstoßleistung. Mit für ihn soliden 9,90m war ihm Jonas Rannefeld auf den Fersen. Im Diskuswurf konnte Alex Ringbeck dann eine gute Leistung zeigen: Mit 27,98m warf er nahe an seine persönliche Bestweite heran. Christoph Tebrügge und Wilfried Lahme folgten mit knapp 22 Metern und der nahezu identischen Punktzahl.
Die beiden Diplom-Sportlehrer des Gymnasiums Maria-Königin in Altenhundem standen auch als Ersatz-Coaches mit Rat und Tat zur Seite.

Christian Kramer war als Mitorganisator der DMM und Athlet im Trikot des CVJM Siegen selbst öfters im Einsatz und konnte sich daher nur eingeschränkt als Trainer um „seine“ LGS-Athleten kümmern.
(Noch vor der Initiative zur Gründung der LG Südsauerland wechselte Kramer 2003 zur Sportgemeinschaft des CVJM Siegen, um dort mit aus Jugendzeiten befreundeten Athleten eine Staffel und Mehrkampfmannschaft zu gründen. Seither geht die Truppe vor allem bei M30-Meisterschaften („Jung-Senioren“) an den Start.)
In Attendorn kam es nach dem Arnsberger Zehnkampf vor einigen Wochen so zum zweiten Vergleich „Schüler - Trainer“, bei dem der Trainer im 100m-Sprint (11,83 sec) das Nachsehen hatte. Im Weitsprung (6,22m) und im Hochsprung (1,80m) konnte er aber überzeugen.


Im kommenden Jahr ist nach bisherigen Informationen auch ein Start des DMM-Männer-Teams der LG Südsauerland in der Regionalliga nicht mehr ausgeschlossen. Verstärkung ist zudem in Sicht. Auch in der weiblichen Jugend könnte eine DJMM-Teilnahme möglich werden.


Kein Platz für Unzuverlässigkeit: Das DMM-Männer-Team der LGS mit den mitgereisten Betreuern und Fans...


Hinweise/Erklärungen:

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften“ heißen diese Wettkämpfe, weil am Jahresende alle Vereinsmannschaften, die dort teilgenommen haben, (jeweils in ihrer Gruppe/Liga) Deutschland weit verglichen und in einer Bestenliste platziert werden.

Die traditionellen Bezeichnungen der unterschiedlichen Gruppenwertungen der DMM der Männer-Hauptklasse unterteilen diese Meisterschaften je nach Disziplinenvielfalt in

Bezeichnung:                           Disziplinen:                   Ebene:

DMM-Bundesliga-Endkämpfe     (17 Disziplinen)             Deutschland / Nation

DMM-Regionalliga-Endkämpfe    (13 Disziplinen)             West-Deutschland / Region

DMM-Landesliga-Endkämpfe      (9 Disziplinen)               Westfalen / Land bzw. Verband

DMM-Bezirksliga-Endkämpfe     (5 Disziplinen)               Südwestfalen / Bezirk

In der Leichtathletik steht die Bezeichnung „Landesliga“ traditionell für die höchstrangigen Mannschaftsmeisterschaften im Landesverband FLVW. Vom sportlichen Niveau her handelt es sich bei den Endkämpfen um eine Westfalenmeisterschaft. Diese sind - Stichwort: Klassigkeit - mit der Oberliga im Fuß- oder Handball („Oberliga Westfalen“) vergleichbar.

Auch an der DMM-Regionalliga könnte die LG Südsauerland teilnehmen. Da wir im Ostkreis aber aufgrund mangelnder Trainingsanlagen im Bereich Wurf (und auch Stabhochsprung) man kann schon sagen traditionell Defizite gegenüber vielen Vereinen in NRW haben, werden wir hiervon wohl Abstand nehmen (müssen).
Monday., 18. September 2006
 

Bad Berleburg: Carmen über 10km vorn.

Bei der sechsten Auflage des amtlich vermessenen Citylaufs in Bad Berleburg gingen auch einige Läufer und Läuferinnen der LG Südsauerland an den Start. Allen voran konnte die Kirchhundemerin Carmen Otto in 42:15,2 min ihre Altersklasse W30 gewinnen und im Gesamtfeld der Damen Rang zwei erlaufen.
LGS-Wettkampfbüro-Spezialist Bernd Schröter lief nach einem anstrengenden Samstag (DMM-Durchgang und –Party) noch in 43:54,6 min und auf Gesamtplatz 66 ins Ziel. Manfred Kruse folgte in 46:10,2 min.
Einen guten 12. Platz erreichte M55-Langstreckler Antonius „Toni“ Steinberg aus Bilstein (53:34,6 min). Auf Gesamtplatz 37 der Frauen kam Susanne Führt (ebenfalls vom Stammverein TuS 08 Bilstein) in 54:33,2 min ins Ziel.
Sunday., 17. September 2006


 
13.02.2017 Julius Knoche (17) mit 3. Platz bei den Landesmeisterschaften und DM-Quali!
24.01.2017 NRW-Senioren-Meisterschaft: Vizetitel für Jana Krippendorf
02.02.2016 Regionalmeisterschaften: Top-Resultate für den LA-Kreis, Julius Knoche mit 3. P...
20.08.2014 Jugend-DM U16 ist Spitze der diesjährigen Entwicklung
21.05.2014 Siebenkampf-Kreisrekord für die Mädels der WJ U16
12.05.2014 Durchwachsene Auftakte
18.09.2012 Grap die Zweite: Benni pulverisiert 100m-Bestzeit!
06.08.2012 100 METER: Benni Grap mit neuer PB in Kreuztal!
08.07.2012 Premiere: LGS richtet Kreis-DJMM aus!
09.06.2012 LGS und TVK in 2012 Ausrichter der Kreis-Einzel...
30.05.2012 Saisonauftakt am Nattenberg
29.02.2012 Dortmund: Rang 3 für Julius, Schnelle LGS-Staffeln...
04.06.2011 Klasse Saisonstart - Benjamin Grap (15) pulverisiert Bestzeit!
20.09.2010 Herbstwaldlauf in Fretter: Johanna Nies (9) dominiert!
11.09.2010 Langstreckenmeisterschaften: Johanna wieder mal top!
05.07.2010 Julius und Allan auf Platz 1 - Gute Platzierungen beim Sprintabend in Olpe
21.06.2010 BTF 2010 in Kirchhundem:
20.11.2009 Neuer Kreisrekord: Johanna Nies (8) flott über die 800m.
22.11.2008 Kreis-Cross: Titel und gute Plätze für Schützlinge von Trainer Walter Vollmer...
15.10.2008 Zehnkampf mit 5176 Punkten: Hombach-Hombach-Hombach- Tää-tä-rääääääää...
06.10.2008 Köln-Marathon: 8. Platz für Carmen Otto...
18.06.2008 Bei Brinie brummt´s: 200m-PB, Kirsten mit 100m-Bestzeit!
10.06.2008 Kreis-Einzel: LGS mit 20 Titeln erfolgreichster Verein!
29.03.2008 Osterlauf: Nationale Elite am Start. Carmen Otto mit Bestzeit!
17.03.2008 Steinfurt: Ulrike Wilbrand Westdeutsche Marathon-Meisterin 2008!
10.03.2008 Westf. Mehrkämpfe: 3 x Bestleistung u. 2. Platz für Niklas Rinscheid!
04.03.2008 Leverkusen: LGS-Damen mit Team-Bestzeit!
03.03.2008 Westfälische: Niklas & Co mit Debüt, LGS-Schüler erfolgreich!
19.02.2008 Gau: Niklas Rinscheid (13) mit Vizemeisterschaft und erstmaliger Quali!
14.02.2008 Porzer Paukenschläge!
28.01.2008 BÄÄÄÄÄÄÄÄÄMMMMMM Landesmeisterschaften: Kluge und Cordes klasse!
21.01.2008 Bielefeld: Gelungene Westfalenmeisterschaften der A-Jugend
08.01.2008 Test II: Gute Steigerung. Sabrina Cordes mit PBs.
02.01.2008 Kluge und Cordes stechen beim ersten Test heraus...
14.10.2007 Kreis-Wurf: Dani, Flo und Alex Kreismeister.
24.09.2007 LGS-Zehnkampf-Team mit 12.790 Punkten. Matzke verletzt.
17.09.2007 DMM/DJMM/DSMM: LGS mit klasse Team-Wochenende!
27.08.2007 Kreis-Mehrkämpfe: WJB-Team u. Hürden-Debüts
15.07.2007 Pieter Brandt pulverisiert Bestzeit über 200m!
09.07.2007 Landesmeisterschaften: Michael Hombach mit Top-Leistung über 400m!
04.07.2007 Kreuztal: Speerwurf-Experiment geglückt.
24.06.2007 DSMM: Teams der Schülerinnen A und B mit Kreisrekorden!
20.06.2007 Attendorn: Wieder Kreis-rekorde und persönliche Bestleistungen!
18.06.2007 Westfälische: Gute Plätze, Bestmarken, Kreisrekorde und eine DM-Norm!
17.06.2007 Giller 2007 - Wieder eine Reise wert...
06.06.2007 Kreis-Einzel: Florian mit zwei Titeln und 1,76m im Hochsprung!
05.06.2007 Westfälische: Ulrike und Ulla über „kurze“ 3000m…
22.05.2007 Südwestfälische: Support, Stimmung u. Leistungen klasse!
18.05.2007 Berglauf: LGS-Damen Westfalenmeisterinnen!
15.05.2007 Attend.: Klasse Schüler-Leistungen. Teams runden den Tag ab...
07.05.2007 Gute Saisoneinstände in Dortmund u. Kreuztal
26.03.2007 Marie down under...
04.03.2007 LG Südsauerland läuft um´s Bayerkreuz
18.02.2007 TVK-Mehrkampf-Teams mit Erfolg auf Gauebene!
09.01.2007 Dortmund: Athleten aller Stammvereine am Start.
01.01.2007 Silv.: Siege für Carmen u. Ulla, zweite Plätze für Paul u. Thomas
29.12.2006 Int. HSF Münster: Wieder Bestleistungen & Qualis!
18.12.2006 Paderborn: Hebbecker, Matzke, Cordes & Co mit zwölf PBs!
21.11.2006 Kreis-Cross: Drei Titel und sieben Schüler/innen
06.11.2006 Halbmarathon, Verl: LGS-Damen auf Platz 3 u. 4 mit Kreisrekord!
04.11.2006 Benedikt, Bernd & Co. in Wenden am Start.
29.10.2006 Helberhausen: 9. Hauberglauf
22.10.2006 Rothaarsteig: LGS-Team gewinnt Halbmarathon
14.10.2006 A4-Trassenlauf: Ulrike und Thomas auf Platz 2 und 11.
08.10.2006 Köln-Marathon: Ludger Feyen am Start.
18.09.2006 DMM-Landesliga: Männer-Team mit über 10.000 Punkten auf 2. Platz!
17.09.2006 Bad Berleburg: Carmen über 10km vorn.
11.09.2006 Kreis-Einzel II: Fabian wirft 44m, tolle Stimmung bei Klein & Groß!
09.09.2006 P-Weg: Ulrike Wilbrand mit Platz 1 im Marathon!
08.09.2006 10km-Citylauf: Carmen erneut unter 40min!
04.09.2006 Kreis-Wurf: Alex Ringbeck mit DMM-Probe.
03.09.2006 Zehnkampf-Premieren
02.09.2006 Kreis-Lang: Tom Roloff mit Vizetitel!
30.08.2006 „Mehrkampf-Team“ der Jüngsten mit Kreistitel.
13.08.2006 Arnsberg: Karin, Torsten u. Sabrina sprengen PBs!
31.07.2006 Kreuztal: Karin mit Platz 2, 400m-Tests der Männer
03.07.2006 Westfälische: Umständen entsprechend gut. Karin mit Bestzeit.
25.06.2006 Giller: Fünf Titel, zweimal Vize und jede Menge drum herum!
23.06.2006 Kreis-Einzel: Qualis, PBs und viele Titel !!!
21.06.2006 Mittelstrecke: Marie mit Bestzeit. Fabian erneut vorn´ dabei!
18.06.2006 TVK-Athleten bei Giller-Schwimmen erfolgreich!
15.06.2006 Kreismeisterschaften (Einzel) in Attendorn
12.06.2006 BTF: Fabian Wurm (9) wirft 36,50 Meter!
05.06.2006 Weitere Saisonstarts: Mischa gut dabei.
27.05.2006 Attendorn: Carmen, Ulrike und Gudrun gewinnen ihre Klassen!
21.05.2006 Daaden: LGS-Damen Westdeutscher Meister!
14.05.2006 Westdeutsche 10 km: Fünf neue Bestzeiten!
13.05.2006 Benedikt und Clara mit ersten Plätzen!
07.05.2006 Wien-Marathon: Christoph und Paul dabei!
30.04.2006 Köln: Carmen mit neuer PB über 10 km!
29.04.2006 „Westdeutsche Lang“: Ulla auf Platz drei!
23.04.2006 Hamburg-Marathon 2006
15.04.2006 Salchendorfer Osterlauf: Paul siegt!
08.04.2006 Marburg: Christoph Peez auf Platz drei.
02.04.2006 Bonn-Marathon: Carmen auf Treppchen!
26.03.2006 DM Halbmarathon: Ulla auf Platz neun!
05.03.2006 Zwei LGS-Athleten in Dortmund
05.03.2006 Carmen Otto mit neuer Bestzeit über 10 km!
19.02.2006 Gau-Wettkämpfe: Vizetitel für TVK-Team!
11.02.2006 Thomas Hesse mit neuer PB über 10 Km!
05.02.2006 Tim Müller streift 800m-Quali...
05.02.2006 Westdeutsche: Marie im Konzert der Großen.
29.01.2006 Bezirkswettkämpfe: Gute Nachwuchsarbeit belohnt!
14.01.2006 Westfälische: Marie auf Platz 10 u. 11, Karin 15te, Staffeln auf Platz 5 und 8.
08.01.2006 Christian Bischoping mit starken 800 Metern! Marie flott über die Hürden.
31.12.2005 Carmen und Ulla das Maß der Dinge!
11.12.2005 Patrick Goeder auch im Viererbob schnell unterwegs!
11.12.2005 LGS eröffnet Hallen-Saison in Dortmund
12.11.2005 Carmen Otto gewinnt 20. Internationalen Hohe-Bracht Berglauf
23.10.2005 Carmen läuft Marathon in Reims/F
22.10.2005 LGS mit 36 Startern beim Crosslauf!!!
15.10.2005 2. Internationaler Rothaarsteig-Marathon
30.09.2005 Langstrecke: Stephan, Tom, Marius & Felix top!
25.09.2005 Christoph beim 1. Einstein-Marathon in Ulm
25.09.2005 BTF: Zwei Titel und zwei Vizetitel für den TVK-Nachwuchs!!!
24.09.2005 Erfolge beim Fretteraner Herbstwaldlauf
24.09.2005 PBs im Fünfkampf, über 200 u. 1500m für Christian
18.09.2005 Westfälische DMM-Landesliga-Endkämpfe 2005 in Kreuztal
18.09.2005 Bad Berleburger Citylauf
18.09.2005 Westfälische Schüler-Meisterschaften 2005
10.09.2005 Kreis-Mehrkämpfe 2005
10.09.2005 P-Weg rief – LGS kam!
09.09.2005 10. Bergisch Gladbacher Stadtlauf - Carmen vorn dabei...
27.08.2005 Südwestfälische: Karin Hebbecker holt „Qualis“!!!
21.08.2005 Alex wirft Vereinsrekord, Christian in 11,68 sec mit PB über 100m!!!
13.08.2005 Tim startet in Kreuztal...
03.08.2005 Sabrina, Marie & Christian glänzen in Dortmund!
30.07.2005 "Full House" in Menden: PBs & Qualis!
29.07.2005 LGS am Rhonard-Berg: Ulla Cordes siegt!
23.07.2005 Matthias Esser ist Westfalenmeister
20.07.2005 LGS-Delegation im Rhein-Wied-Stadion (Neuwied) - Marie mit 300m-Quali
10.07.2005 "Deutsche" M30: Bronze für Christian
03.07.2005 GILLER 2005: Das Fest der Mehrkämpfer!
28.06.2005 Staffel-Mädels unterbieten Norm für Westdeutsche
25.06.2005 Westdeutsche: Josi & Marie mit Platz 22 und 25
23.06.2005 Christina & Benedikt mit neuen Vereinsrekorden!
19.06.2005 Theodora Lindner auf Platz drei beim 23. Internationalen Eggelauf 2005
15.06.2005 LGS-Staffel reif für die Regionalliga...
12.06.2005 Theodora läuft 10 Km von Wallen
12.06.2005 21,098 - gelaufen 20,168 Km...
05.06.2005 ROSE-Marathon Minden: Martin Müller 12. der Männer M 45
28.05.2005 LGS-Damen in Attendorn: 3 Starts, 3 Siege!
21.05.2005 Kerstin Jürgens gewinnt DMM-Bundesliga-Titel mit dem USC Mainz
20.05.2005 Kirschblütenlauf in Refrath
19.05.2005 Beate´s Damen samt Mädelstruppe in Berlin
17.05.2005 IDTF-Ticker: Marie mit neuer Bestleitung im Weitsprung
15.05.2005 Krombacher Sauerland-Serie 2005: Theodora Lindner über 10 Km auf Platz drei
08.05.2005 Deutsche Marathon-Meisterschaften 2005
05.05.2005 Westfälische und Westdeutsche Berglaufmeisterschaften: Ulla wird Vize-Westfalen...
05.05.2005 Mehrkampf-Team auf Abwegen
01.05.2005 Saisonstart für Christian und Dominik
24.04.2005 Köln: Carmen bestätigt 10 Km-Zeit
17.04.2005 RuhrMarathon 2005: Dietmar Reichling zusammen mit Vetter Thomas und Frank Busema...
10.04.2005 Christoph Peez verbessert 10 Km - Bestzeit um 3 Sekunden…
10.04.2005 Carmen mit Bestzeit bei Bonn-Halbmarathon
06.03.2005 Frankfurt City-Halbmarathon: Christoph Peez mit neuer PB!
06.03.2005 Alex siegt in Dortmund, Carmen mit Bestzeit !!!
27.02.2005 Trio der LG Südsauerland bei den "Westfälischen"
27.02.2005 Kramer und Meyer Deutsche Vizemeister
13.02.2005 Meeting in Dortmund: Christian mit Bestleistung
06.02.2005 LGS in Dortmund: Marie & Tim mit drei PBs!
05.02.2005 4. Lauf der Winterlaufserie in Rodgau-Jügesheim
30.01.2005 BTF: Masse & Klasse - „Team Tebrügge“ stark!
23.01.2005 LGS in Kreuztal: Marie mit Bestleistung!
23.01.2005 5 Km: 3. Lauf am Lindensee (Rüsselsheim)
15.01.2005 LGS on Tour: Bielefeld, Seidensticker-Halle
09.01.2005 Erstes LGS-Event in der Dortmunder Körnig-Halle
09.01.2005 Westdeutsche Senioren-Hallenmeisterschaften 2004 in Düsseldorf
08.01.2005 3. Jügesheimer Winterlauf – Christoph wieder unter 40 min!
31.12.2004 Silvesterlauf - Serge & Carmen schaffen das Triple!!!
11.12.2004 23. Adventlauf rund um Eikamp - Streckenrekorde!
04.12.2004 2. Winterlauf in Rodgau-Jügesheim - Christoph unter 40min!
28.11.2004 Volksbank-Hallen-Meeting des LC Paderborn
20.11.2004 2. Lauf der Lindensee-Volkslaufserie
06.11.2004 1. Lauf der Winterlaufserie in Rodgau-Jügesheim
06.11.2004 29. Südsauerlandlauf in Wenden
30.10.2004 7. Helberhäuser Hauberglauf (Rothaar-Cup, 1. WL)
16.10.2004 1. Internationaler Rothaarsteig-Marathon
10.10.2004 TVL-Sportfest in Geisweid
03.10.2004 DMM-Landesliga-Endkampf in Kreuztal
02.10.2004 Saisonabschluss-Sportfest der LG Emmelshausen
02.10.2004 32. Aue-Wingeshäuser Rothaar-Waldlauf
25.09.2004 Herbstwaldlauf in Fretter
25.09.2004 Westfälische Senioren-Fünfkampfmeisterschaften 2004
19.09.2004 4. Bad Berleburger Citylauf
19.09.2004 Westfälische Schülermeisterschaften (Teil 2) in Gütersloh
18.09.2004 Länder-Vergleichswettkampf der Senioren in Dipperz/Fulda
17.09.2004 Kreis-Langstreckenmeisterschaften 2004 - Marie siegt über 2000m
11.09.2004 22. Eichener Kindelsberglauf
10.09.2004 9. Stadtlauf in Bergisch Gladbach
29.08.2004 29. Sengbach-Talsperrenlauf
24.07.2004 Westfälische Mehrkampfmeisterschaften 2004 (Jugend) in Lage
18.07.2004 Westfälische Schüler-Meisterschaften (Teil 1) in Paderborn
17.07.2004 Gillerbergturnfest 2004 - Marie siegt!
11.07.2004 Bezirksmeisterschaften 2004 (Tb I, Olpe)
04.07.2004 Kreiseinzelmeisterschaften 2004 in Olpe
26.06.2004 8. Büschergrunder Waldlauf
26.06.2004 Deutsche Senioren-Fünfkampfmeisterschaften 2004
12.06.2004 4. Brücker Benefiz-Lauf
10.06.2004 Westfälische Senioren-Meisterschaften 2004
05.06.2004 Kreisschüler-Mehrkampfmeisterschaften 2004 in Kirchhundem
01.05.2004 26. Erndtebrücker Volkslauf (Rothaar-Cup, 1. WL)
28.03.2004 Europäische Polizei-Crosslaufmeisterschaften 2004
27.03.2004 Königsforst Marathon - Carmen siegt!
14.03.2004 Westfälische Hallenmeisterschaften des WTB
15.02.2004 Gau-Hallenmeisterschaften 2004
25.01.2004 Bezirks-Hallenmeisterschaften 2004
31.12.2003 Obernau-Silvesterlauf 2003