News

Abtl. Kampfkunst: Taekwondo und Wyng Tjun...

Gemäß Beschluss des TVK-Sportrats im Frühjahr 2010 wurde die Abteilungsstruktur des TV Kirchhundem verändert. Ehemals neun Abteilungen finden sich nun in sieben Abteilungen wieder. Die ursprünglich nur den Kampfsport Taekwondo enthaltene gleichnamige Abteilung wurde aufgelöst und als neue Abteilung Kampfsport / Kampfkunst zusammen mit der Kampfkunst Wyng Tjun neu gegründet.

Im Internet stellt sich dies in Zukunft wie folgt dar:

Der Kampfsport TAEKWONDO wird sich im weiterhin auf den hiesigen Seiten präsentieren und seinen Interessenten Infos zur Verfügung stellen.

Die Kampfkunst WYNG TJUN ist über den folgenden Link zu erreichen: www.wyngtjun-kirchhundem.de


BITTE INFORMIEREN SIE SICH...!
Sunday., 12. September 2010
 

TAEKWONDO: Neue Trainer und neue Trainingszeiten.

Nach der Verabschiedung von Trainerin Gülsüm Bolatli haben nun seit Donnerstag, 24. Juni, Luca und Fabrizio Talia die Leitung des Taekwondo-Trainings im TV Kirchhundem übernommen. Beide Trainer verfügen über 15 Jahre Erfahrung, haben den 3. bzw. 4. Dan inne und trainieren bei Vincenco Cavallaro in Finnentrop.

Das Taelwondo-Training findet ab sofort immer an folgenden Zeiten und Orten statt:
Anfänger:
Dienstag: 18.00 - 19.00 Uhr, Sporthalle des Gymnasiums Maria-Königin in Altenhundem
Donnerstag: 18.00 - 19.00 Uhr, Sporthalle der Hauptschule in Kirchhundem
Fortgeschrittene:
Dienstag: 19.00 - 20.00 Uhr, Sporthalle des Gymnasiums Maria-Königin in Altenhundem
Donnerstag: 19.00 - 20.00 Uhr, Sporthalle der Hauptschule in Kirchhundem

Anfahrten:

1) Sporthalle der Hauptschule Kirchhundem:
Adresse/Navi: An der Hauptschule 4, 57399 Kirchhundem
Am Wohngebiet "Altes Feld".

2) Sporthalle des Gymnasiums Maria-Königin:
Adresse/Navi: Olper Straße 40, 57368 Lennestadt-Altenhundem
Von Altenhundem aus Richtung Bilstein (L 715) auf den sog. "Klosterberg" fahren.
Die Einfahrt zum Gymnasium nehmen und direkt unten rechts auf den Parkplatz fahren.
(Bitte dort parken und nicht oben am Schul- bzw. Hallengelände!)
Den Weg zur Schule einfach gerade aus hoch gehen und oben noch weiter gerade-
aus gehen (insges. ca. 100-200m). Dann seht ihr links die Sporthalle.  

Saturday., 26. June 2010
 

Burcu Coskun ist Prüfungsbeste


Von ihrer besten Seiten zeigten sich die größtenteils jungen Taekwondokas des TV Kirchhundem bei den Gurtprüfungen. Alle 33 Sportler die von Gülsüm Bolatli traniert werden, bestanden die Prüfung nach den Richtlinien der Deutschen Taekwondo-Union (DTU): Als Prüfungsbeste wurde Burcu Coskun aus Heinsberg gekührt. Zudem bestand das Nestkücken der Abteilung, Finn Hamerschmdt mit seinen 5 Jahren die Prüfung. Zudem haben folgende  Sportler die  bestanden: Den weiß- gelb Gurt bestanden: Kampmann Yanik, Zham Lara, Kellermann Nick, Läufer Nadja, Reiswich Alexej, Gerbe Fabienne, Gerbe Martin, Gerbe Veit, Hammerschmidt Medea, Hamerschmidt Finn, Hermes Niklas, Hermes Michelle, Dettenberg Lorena. Den gelben Gurt bestanden: Daus Leon, Sariu Jeton, Solohina Angelina, Michel Robin, Nies Johanna, Schmidt Pauline Marie. Den gelb-grün Gurt bestanden:Coskun Burcu, Coskun Buket, Sonntag Benedikt, Brücher Tanja, Gübrüz Melda, Gübrüz Yasar, Yalcinkaya Rabia, Güney Sinem. Den grün Gurt bestanden:
Lippold Kevin, Schnettler Niklas, Turan Baran. Den blau Gurt bestanden:Dömer Martin, Groh Marvin, Brücher Kevin.
Sunday., 31. January 2010


Seite: [1] 2  3  |   >> 
20.11.2016 Taekwondo DAN-Prüfung
02.02.2016 Taekwondo im TVK
12.09.2010 Abtl. Kampfkunst: Taekwondo und Wyng Tjun...
26.06.2010 TAEKWONDO: Neue Trainer und neue Trainingszeiten.
31.01.2010 Burcu Coskun ist Prüfungsbeste
31.05.2009 AdemBolatli hat aufgehört
29.01.2009 Kennenlerntag ein voller Erfolg