Jahresberichte

Rückblick auf das Jahr 2000

Gruppe: Leistungsturnen der Mädchen (TVK-Abt.: Turnen)

Am 13.02.2000 finden in Bad Fredeburg die BezirksschülerInnenwettkämpfe im Gerätturnen statt. Hier nehmen wir mit 14 Turnerinnen, 2 Kampfrichterinnen und 4 Betreuerinnen teil.
Leider bleiben die Mädchen leistungsmäßig ein wenig hinter den Ergebnissen des Vorjahres. Kurzfristig waren die Leistungsstufen der Übungen angehoben worden, was wir aber erst Ende Dezember erfahren haben. So blieb uns nur noch kurze Zeit zum Einüben der neuen Übungen. Trotzdem haben sich die Mädchen wacker geschlagen und es gelang den Mädchen der D-Jugend, sich durch einen 3.Platz in der Mannschaftsertung für die GauschülerInnenwettkämpfe zu qualifizieren. Hier jedoch die einzelnen Ergebnisse der Bezirkswettkämpfe:

F-Jugend (30 Teilnehmer): Lorraine Ledig Platz 8
       Kerstin Lawicki Platz 17
       Britta Beckmann Platz 23

E-Jugend (45 Teilnehmer): Karin Hebbecker Platz 16
       Franziska Schreiter Platz 21
       Laura Neuhaus Platz 25
       Elena Vormberg Platz 32
       Lisa Schneider Platz 40
   Mannschaftswertung Platz 5

D-Jugend (36 Teilnehmer): Mara Schreiter Platz 4
       Rebekka Vormberg Platz 5
       Carolin Hupertz Platz 9
       Christina Sasse Platz 10
       Sandra Huhn Platz 13
   Mannschaftswertung Platz 3

Am 12. März fuhren dann die Mädchen der D-Jugend, die sich qualifiziert hatten, nach Hilchenbach zu den GauschülerInnenwettkämpfen. Hier mußten sie sich gegen das turnstarke Siegerland durchsetzen. Es waren insgesamt 11 Mannschaften und 55 Turnerinnen am Start. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen, waren doch nur insgesamt 3 Turnerinnen aus dem hiemischen Bezirk vor unseren Turnerinnen plaziert; in der Mannschaft belegten die Kirchhundemerinnen einen 6.Platz im Mittelfeld, einzig die Mannschaft vom TV Gleidorf war aus unserem Bezirk vorplaziert:

Einzelwertung:  Mara Schreiter Platz 13
       Carolin Hupertz und Rebekka Vormberg Platz 17
       Christina Sasse Platz 35
       Sandra Huhn Platz 38

Seit langen Jahren Pause legen die Mädchen im Jahr 2000 durch Anregung von Hilde Assmann wieder das Turnabzeichen im Gerätturnen ab. Besonder erfolgreich war hier Christina Sasse, die mit 78 Punkten die höchste Punktzahl erreichte und somit sogar noch einige ältere Vereinskameradinnen überragen konnte.
Die Verleihung der Urkunden und Turnabzeichen fand im Rahmen einer Abschiedsgrillfete zu Ehren von Hilde Assmann und Lisa-Marie Gruner am 23.06.00 statt. Die beiden guten Seelen unserer Abteilung verließen uns im Sommer 2000, beide bedingt durch einen Wohnortwechsel. Die Mädchen waren stolz, ihre Urkunden aus den Händen von Hilde Assman zu erhalten, die für uns alle ein großes Vorbild ist.

Ein weiterer Wettkampfhöhepunkt in 2000 war das Bezirksturnfest, das am 09. und 10. September hier bei uns in Kirchhundem ausgetragen wurde. Wieder waren die Turnerinnen mit 14 Mädchen am Start und waren vor heimischem Publikum doppelt aufgeregt.

Hier nun die Ergebnisse im einzlenen:

F-Jugend (46 Teilnehmer): Lorraine Ledig Platz 21
         Britta Beckmann Platz 27
         Kerstin Lawicki Platz 30
E-Jugend (50 Teilnehmer): Karin Hebbecker Platz 4
         Franziska Schreiter Platz 10
         Laura Neuhaus Platz 13
         Elena Vormberg Platz 17
         Lisa Schneider Platz 33
D-Jugend (32 Teilnehmer): Mara Schreiter Platz 1
         Christina Sasse Platz 3
         Carolin Hupertz Platz 4
         Rebekka Vormberg Platz 5
         Sandra Huhn Platz 13

Ebenfalls im September bestritten dann wieder 18 Mädchen und Übungsleiterinnen aus unserer Abteilung das Sportabzeichen. Für die Turnerinnen ist dies eine besondere Leistung, da die leichtathletischen Übungen ihnen eigentlich ganz fremd sind.

Im September beendet auch Britta Exner ihre langjährige aktive Zeit als Turnerin unserer Abteilung. Britta hat 8 Jahre erfolgreich an Wettkämpfen für den TVK teilgenommen. Schön ist, dass uns Britta erhalten bleibt; sie steht uns nun jeden Montag und Mittwoch als Gruppenhelferin zur Verfügung. Hier arbeitet sie mit den Kleinsten.

Im Durchschnitt besuchten 16 Mädchen pro Übungsstunde das Training und es ist ebenfalls erfreulich zu bewerten, dass die Turnerinnen auch sehr regelmäßig erscheinen. Besonders erwähnt werden soll hier Sandra Huhn, die von 78 Trainingstagen in 2000 insgesamt 73 mal erschienen ist – schöne Leistung.


Kirchhundem, 03.10.2001

Steffi Guntermann
Wednesday., 05. January 2005
 
 
07.02.2017 Rückblick auf das Jahr 2016
18.03.2015 Rückblick auf das Jahr 2014
05.02.2014 Rückblick auf das Jahr 2013 der Leistungsturnerinnen
15.02.2013 Rückblick auf das Jahr 2012 der Leistungsturnerinnen
20.03.2012 Rückblick auf das Jahr 2011 bei den Leistungsturnerinnen und den Jahnturnern
15.02.2011 Rückblick auf das Jahr 2010 "Leistungsturnen Mädchen"
04.02.2010 Leistungsgruppe im Gerrät-turnen: Das war 2009...
18.02.2009 Geräteturnen: Rückblick auf das Turnjahr 2008
13.02.2008 Geräteturnen: Rückblick auf das Jahr 2007
31.01.2005 Rückblick auf das Jahr 2004
25.01.2005 Rückblick auf das Jahr 2003
20.01.2005 Rückblick auf dasJahr 2002
10.01.2005 Rückblick auf das Jahr 2001
05.01.2005 Rückblick auf das Jahr 2000